Kommentare

Hier ist Platz für Kommentare, Lob, Kritik, Grüsse und Anregungen.

Um nicht in Spam zu ertrinken, werden alle Kommentare vor der Veröffentlichung auf meiner Seite durch mich geprüft, also nicht wundern wenn der Beitrag nicht sofort erscheint.

 

50 Gedanken zu „Kommentare

  1. Lieber Herr Fries!“! Danke das Sie sich für mein Odeon System Vadasz so toll mit so vielen Mühen repariert haben!! Auch wie sie aus der alten Farbe noch so schönes rausholen konnten-Wahnsinn,und es klingft wieder so richtig gut.Das ganze Gerät,an dem schon vorher so viel rumgefummelt wurde hat Ihnen so manche Nerven gekostet!!!!Aber wie immer mit ehernen Nerven habe Sie es wieder geschafft!DANKE und bis zumnächten gerät!Viele liebe Grüsse Michael Pöschke

  2. Sehr geehrter Herr Fries,
    Ihnen meinen besten Dank für die Aufarbeitung einer meiner Grammophonmotoren und der entsprechenden Schalldose. Alles strahlt und sieht aus wie neu. Die Beratung war perfekt und professionell – jederzeit wieder! Danke Ihnen.

    Ihr Jörg Ilzhöfer

  3. Guten Tag Herr Fries! Dank Ihres Einsatzes ist mein betagtes Grammophon wieder absolut praxistauglich. Ich bin begeistert und meine Familie auch, endlich kommt unser alter Plattenfundus wieder zum Klingen.
    Herzlichen Dank für Ihre absolut kompetenten Reparaturmaßnahmen und die gute Beratung bezüglich Handling des Gerätes.
    Eine gute Zeit für Sie und herzliche Grüße,
    Manfred Motz, Leipzig.

  4. Hallo Herr Fries
    Vielen Dank für die Reparatur meines Koffergrammophon es wurde alles wie besprochen repariert .
    Das Koffergrammophon Spielt wie neu .

  5. Hallo Herr Fries
    Vielen Dank für den Umbau und die Instandsetzung unseres Pathé Grammophons. Das in einem Schränkchen integrierte Grammophon vom Flohmarkt war in einem traurigen Zustand. Wir haben uns der Restaurierung des Möbels angenommen, aber an die gebrochenen Federn im Werk und die defekte Schalldose haben wir uns nicht herangetraut. Ein passionierter Experte musste her und den haben wir in Herrn Fries gefunden. Alles funktioniert jetzt perfekt und der Klang ist ein Erlebnis. Die freundliche Beratung, die Reparatur wie besprochen, die Verpackung und der Versand haben reibungslos geklappt.
    Grüße aus Luxemburg,
    Alain Thill & Helen Webb

  6. Hallo Herr Fries,

    ich möchte mich hier nochmals für die sehr gute, eingehende Beratung durch Sie bedanken! Nachdem die Reparatur meines Exemplars zwar möglich, aber doch zu aufwendig gewesen wäre, erfreue ich mich nun an der tollen Qualität des Koffer-Grammophons, das ich von Ihnen bekommen habe. Es ist immer ein Erlebnis, die nächste Platte aufzulegen.

    Herzliche Grüße

    Volker Reichl

  7. Herzliche Grüße aus Sachsen! Danke für die perfekte Instandsetzung! Es schnurrt jetzt wieder wie ein Kätzchen;))). Jetzt steht den schönen Schellackklängen zum Weihnachtsfest nichts mehr entgegen.
    Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Zeit und einen angenehmen Jahreswechsel. Es grüßt Matthias vom Freigut Ickowitz

  8. Guten Tag Herr Fries,
    herzlichen Dank für die gute und kompetente Überholung meines Grammophonwerkes und der Schalldose. Werk und Dose sehen aus wie Neu und der Lauf des Tellers ist wieder einwandfrei. Auch der telefonische Kontakt war super freundlich.
    Kann Sie und Ihre Arbeit jedem nur weiterempfehlen.
    Viele liebe Grüße
    H. Vollbrecht

  9. Hallo Herr Fries,
    danke für den supernetten kompetenten Kontakt. Die Klangqualität nach der Reperatur ist super. Ich bin begeistert! Vielen Dank!
    Gruß aus Zwickau, André Keil.

  10. Lieber Herr Fries,

    herzlichen Dank für die Reparatur meiner Grammophonschalldose.

    Das Hin- und Zurückschicken, die Reparatur und Ihre telefonische Beratung war perfekt und ich bin sehr zufrieden.

    Viele Grüße und alles Gute für Sie.
    Klaus Knop

    1. Lieber Herr Fries,
      ich möchte es mit Joseph Schmidt sagen „heut ist der schönste Tag in meinem Leben“. Ich habe diese Gesangs-Platte aufgelegt, um mein von Ihnen wieder spielbar gemachtes Reisegrammophon zu testen: Es erschallte grandioser lauter Klang, durchweg in gleichbleibender Qualität. So etwas ist nur durch Ihre Passion möglich und für mich eine große Freude. Dafür ganz ganz herzlichen Dank!
      Alles Gute für Sie und weiterhin ein ‚glückliches Händchen‘ bei Grammophon und Phonograph wünscht Sven

  11. Hallo Herr Fries,
    von dem 1. telefonischen Kontakt bis heute bei der telefonischen Hilfe zum Aufbau, ein toller Kontakt und eine perfekte Reparatur.
    Ich bedanke mich, dass ich mein Grammophon jetzt endlich nach Jahren mit
    Genuss hören kann.

    Viele Grüße aus dem Sauerland.
    Peter Stoffels

  12. Herr Fries, danke für die perfekte Restaurierung meines Vorwerk 30A Grammophonmotor für mein Ultraphon, er schnurrt wie ein Kätzchen und hat wieder-nach Jahrzehnten an dem viele dran rumgepfuscht haben- Kraft !! Teile ,die fehlten haben Sie ersetzt ,alles gesäubert und geschmiert.Eine solche Genauigkeit bin ich bisher von Reparateuren nicht gewöhnt!! DANKE und wenn Sie Zeit haben schicke ich Ihnen meinen Monarch Motor.Viele liebe Grüsse Michael

  13. Hallo, Herr Fries!
    Das Paket ist gut angekommen, und, was noch besser ist, das Grammophon läuft wieder einwandfrei – besser als vorher!! Der Einbau hat auch gut geklappt. Sie hatten uns ja auch auf das Wichtigste hingewiesen.
    Vielen Dank für die schnelle Erledigung! Gut, dass wir Sie gefunden haben.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    Gisela und Klaus Schad

  14. Hallo Herr Fries,

    herzlichen Dank für die Überholung meiner Schalldosen. Hatte schon selbst diverses versucht jedoch ohne Erfolg, doch nun endlich nach Ihrer hervorragenden Arbeit kann ich meine Grammophone wieder spielen lassen. Und wer hätte gedacht das ein Grammophon so gut klingen kann. Alles bestens und gerne wieder.

    Grüße
    R.Bareis aus Rottenburg

  15. Hallo Herr Fries,
    Dank Ihrer tollen Arbeit kann ich nicht nur meinen Grammophonschrank
    sehen, sondern endlich wieder HÖHREN. Alles hat super phantastisch geklappt, von der Absprache her, bis Reperatur und Lieferrung.
    Alles funktioniert nicht nur, sondern sieht auch wieder schön aus.

    Herzlichen Dank aus Langenselbold
    Matthias

  16. Hallo Herr Fries!

    Noch mal vielen Dank für die komplette Überholung meines Tischgrammophons! Dank Ihnen können wir jetzt ENDLICH wieder unsere Schellackplatten hören 🙂 Danke natürlich auch für die ganzen telefonischen Ratschläge und Tipps. Es hat Spaß gemacht, sich mit Ihnen zu unterhalten, und ich denke, wir werden sicherlich noch mal auf Sie zukommen.

    Ganz viele liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet 🙂

  17. Hallo Herr Fries,
    Sie und Ihr fundiertes Fachwissen haben uns sehr geholfen. Um die richtige Atmosphäre für unsere Lesungen (Kriminalgeschichten) zu schaffen haben wir auch immer unser Koffergrammophon eingesetzt. Ein lauter Knall und ein Sirren, als würde ein Pfeil abgeschossen werden, setzte dem ein Ende. Nach einem kurzen, sehr angenehmen Telefonat, wurde ein Paket gepackt und unser His Masters Voice auf die Reise nach Nürnberg geschickt. Innerhalb kurzer Zeit war der Defekt behoben und unser wundervolles Grammophon funktioniert besser als vorher.
    Herzlichen Dank dafür (auch im Namen unserer LeseFreunde) und beste Grüße
    das Team vom Wind und Sterne Verlag.

  18. Sehr geehrter Herr Fries, Ihre Beratung und Ihre Hilfe waren ganz ausgezeichnet und ich hoffe, dass wir zukünftig noch das ein oder andere Projekt starten können. Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Weihnacht und alles Gute und Schöne für das neue Jahr!

  19. Lieber Herr Fries,
    mit neuer Schalldose von Ihnen erklingt mein Grammophon nun wieder wie neu. Das hat alles perfekt funktioniert.
    Vielen Dank nochmal für Ihre hervorragende Arbeit !
    Freundliche Grüße
    Markus Benkert

  20. Lieber Herr Fries,
    Sie haben meit Pathegrammophon vor einigen Jahren so wunderbar repapriert,
    jetzt hoffe ich, dass ich einen Odeonmotor zu Ihnen senden darf. Der Motor sieht scheinbar gut aus, doch er hat seine Mucken von Ankaufschschwierigkeiten und leichten Gleichlaufschwankungen läuft er dann doch wieder zwei Plattenseiten ab.
    Das Gehäuse mit zwei Federn ist offen und hat zuviel Spiel, die Geschwindigkeit lief -bis zu meinem Motorausbau… – bei Einstellung 100 rpm gerade einmal auf der gewünschten Geschwindigkeit.
    Können Sie sich das Gerät einmal anschauen?
    Nette Grüße aus Dortmund und vielen Dank noch einmsl für Ihre damalige so liebevolle und gute Reperatur!

  21. Lieber Herr Fries,
    ich bin total zufrieden mit Ihrer Arbeit !!!
    Unser Trichtergrammophon war jahrelang nur Deko und nach einer umfangreichen Restaurierung und Ihrer schnellen suberern Arbeit ist es jetzt wieder ein funktionstüchtiges Schmuckstück.
    Obwohl es sich ja um keinen einfachen Fall handelte, haben Sie das Werk wieder super hinbekommen.
    Auch klanglich ist es ein echter „Hinhöhrer“ dank Ihrer Überarbeitung der Schalldose- wirklich traumhaft !
    Wir haben große Freude an unseren „NEUEN“ Grammophon und ich kann Sie und Ihre Arbeit wirklich guten Gewissens weiterempfehlen !!!
    Immer gerne wieder!
    Lieben Gruß D. Pape

  22. Lieber Grammophon-Doktor Peter!
    Ich war ganz verzweifelt, habe Sie im Internet gefunden, angeschrieben und wir telefonierten sogleich. Nach einem lauten Knall war nämlich die Zugfeder meines Grammophons gerissen.
    Sie haben die Zugfeder ersetzt, sie schafft nun sogar mehr als zwei Seiten.
    Der Motor schafft nun auch wieder meine klassischen Platten, die 30 cm Durchmesser haben, anstatt 25. Darüber freue ich mich besonders.
    Dazu haben Sie alles gereinigt und gefettet. Und alles für einen akzeptablen Preis, ist ja schließlich reine Handarbeit!
    Ich danke Ihnen sehr und bleibe in Kontakt.
    Herzliche Grüße mit den besten Empfehlungen.
    Michael Eiche, Hagen i. W.

  23. Servus Herr Fries, ich bedanke für die hervorragende Restauration des Laufwerkes sowie der Schalldose meines Grammophons. Das Laufwerk zieht wieder 2 Plattenseiten kräftig durch und das Grammophon spielt wieder einwandfrei.

    Ich wünsche Ihnen eine Frohe österliche Zeit und weiterhin gute Geschäfte.

    Beste Grüße aus Leipzig:
    Steffen Priebs

  24. Lieber Peter Fries,
    ich suchte Rat und Tat für mein in Würden und mit vielen Wunden gealtertes Koffergrammophon – und fand beides bei Ihnen. Dafür meinen herzlichsten Dank! Ich hätte mir nicht träumen lassen, wie liebevoll und perfekt Sie Technik und Optik gleichermaßen restaurierten. Sie sind nicht nur ein Technik-Bewahrer, sondern viel mehr ein Geschichts-Erinnerungs-Bewahrer! Und dafür kann ich Ihnen gar nicht genug meine Achtung aussprechen.
    Ich wünsche Ihnen noch viele schöne Stunden mit bedürftigen Grammophonen. Die Geschichten dazu ergeben sich dann von ganz allein…
    Herzlichst gen Südwest:
    Raimar Fritsch

  25. Hallo Herr Fries wir bedanken uns ganz herzlich für die sehr gute Arbeit an unserem Koffergrammophon und den überholten Motor wir haben seitdem schöne Grammophonabende. Sehr freundlicher und fachlicher Rat in mehreren Telefonaten zeigen das Sie mit viel Liebe zum Detail daran gehen. Mfg Frank Wörner aus Albbruck am Hochrhein

  26. Lieber Herr Freis.
    Vielen Dank für die Reparatur meines Koffergrammophon Laufwerk.
    Es lauft wider sehr gut, da durch ist mein schönes alter Stück, wieder
    super OK und ist wieder wie neu. Noch mal vielen Dank für die super fachmännische
    Reparatur und die Telefonischen Gespräche und Beratung, mit Ihnen.


    Mit freundlichen Grüßen.
    Horst Hennings
    aus Lindau an der Schlei in Schleswig-Holsten.

  27. Lieber Peter,
    aus einer Beratung per Telefon wurde eine Reparatur meiner Schalldose, die Dank Ihrer hervorragenden Arbeit jetzt wieder klingt wie neu!
    Ganz sicher war das nicht unser letzter Kontakt. Ich wünsche Ihnen weiter viel Spaß mit Ihrem Hobby und bedanke mich nochmals herzlich für die tolle Hilfe!
    Liebe Grüße aus Karlsruhe
    Volker

  28. Lieber Herr Fries,

    vielen Dank für die freundliche und hoch kompetente Beratung und die anschließende Überholung meines Koffer- Grammophons.
    Die Liebe zum Detail hat mich an Ihrer Arbeit fasziniert. Durch Ihre Überholung hat sich das Klangbild meines Grammophons deutlich verbessert. Auch die optische Aufarbeitung gefällt mir sehr gut! Nun werden wir ein wenig mehr in die Grammophone Szene eintauchen und die Musik genießen.

    Herzlichen Dank!
    Andreas Heidt
    aus Hamburg

  29. Hallo lieber Peter, es ist so wunderbar: Sie haben es vollbracht, mein Koffergrammophon ist eine wunderbare Bereicherung, jetzt wo es wieder
    so unglaublich gut klingt. Aber darüber hinaus, sieht es nun auch wieder
    schön, elegant aus. Ich freue mich sehr darüber und danke Ihnen vielmals
    für die Mühe. Ihr Können war die Rettung und nun ist alles gut.
    Herzliche Grüße aus Hamburg, Astrid

  30. Lieber Herr Fries,

    ganz herzlichen Dank für die Reperatur unseres Familien- Grammophons, dass jetzt wieder, Dank des neuen Tonkopfs, eine tolle Wiedergabequalität hat. Die ganze Familie hat sich über die Wiederbelebung des Grammophons meiner Großeltern gefreut und wir werden damit noch viele schöne Schellack-Abende verbringen.

    Ich bin wirklich froh, dass ich auf Ihre Internetseite gestoßen bin und es war toll, wie unkompliziert und zuverlässig Sie uns geholfen haben.

    Nochmals vielen vielen Dank und alles Gute
    Liebe Grüße aus Potsdam
    Sabine Schneider

  31. Lieber Herr Fries,

    unser schon klinisch totes Pathe-Gerät kam aus der Kur zurück. Eine neue Lebenserwartung von über 100 Jahren wurde vorausgesagt. So bleibt das
    Grammophon weiterhin in liebevollem Familienbesitz. Es bereitet wieder
    viel Freude.

    Der Grammophon-Doktor hat es möglich gemacht!

    Viel Spaß und guten Erfolg bei der weiteren Arbeit.

    Herzlichen Dank und viele Grüße aus Lippstadt.

    Familie Kolb

  32. Sehr geehrter Herr Fries,

    vielen Dank für die gute und schnelle Reparatur meinenes Grammophons.

    Der Klang ist jetzt so klar und deutlich wie ich es noch nie bei einem anderen Grammophon gehört habe. Ich freue mich sehr darüber.

    Sie sind ein sehr freundlicher und herzlicher Mensch.

    Nochmals vielen vielen Dank und bleiben Sie schön gesund.
    Klaus Knop aus Görlitz

  33. Lieber Herr Fries,

    ganz herzlichen Dank für die fachkundige, schnelle und preislich angemessene Reparatur meines Schweizer PAILLARD-Koffergrammophons! Ich habe große Freude damit – die Reparatur ist bestens ausgeführt durch Sie!

    Alles Gute weiterhin

    Ihr

    Erich Bieber

  34. Lieber Herr Fries,

    es sind schon wieder ein paar Tage vergangen, seit ich von Ihnen mein repariertes Grammophon zurückerhalten habe. Ich kann Ihnen gar nicht beschreiben, welch große Freude Sie mir und meiner Frau damit gemacht haben. Da es sich doch bei unserem Grammophon um ein eher selteneres Teil handelt und meine Frau dieses Grammophon seit Ihrer Kindheit immer nur als Möbelstück besass und nie einen Ton daraus hörte, war die Freude, verbunden mit ein paar Tränen, um so größer, als Sie vor zwei Wochen das erste Mal etwas aus dem großen Trichter hörte. Wir haben mittlerweile schon zwei „Grammy“ Abende mit Freunden gemacht, dabei natürlich einige Schellacks abgespielt und sind jetzt sehr stolz auf unser gutes Stück.

    Lieber Herr Fries, nochmals herzlichen Dank für die zum einen professionelle Reparatur unseres Grammophons und zum andern für den super freundlichen und sympatischen Kontakt, den ich von Anfang an zu Ihnen hatte.

    Liebe Grüße an Sie und Ihre Frau aus dem Berchtesgadener Land.

    Sabine und Peter Wiesent

  35. Sehr geehrter Herr Fries,
    vor geraumer Zeit hatten Sie den Motor von meinem H M V Monarch Trichter -grammophon repariert (neue Federn usw) somit wieder auf Vordermann gebracht. In verhältnismäßig kurzer Zeit war der Motor samt neuer Kurbel und Beigaben wieder im Haus. Nach kleiner Justierung des Regulators meinerseits war das tackende Geräusch verschwunden und das über 100 Jahre alte Gerät aus Familienbesitz spielt wieder sicher wie in früheren Tagen. Ich habe wieder große Freude und kann meine Schellack-Sammlung richtig genießen, wofür ich mich auf diese weise herzlich bedanke. Zur neuen Kurbel möchte ich noch bemerken, daß das Gerät ein echter „Hingucker“ geworden ist. Ich hoffe Sie machen noch viele Menschen glücklich mit Ihren Arbeiten die Freude an alten Dingen haben.
    Nun nochmals ein Dankeschön und liebe Grüsse aus St Aegyd/Österreich
    Ihr Erich Klugar.

  36. Hallo Herr Fries,
    hiermit nochmals vielen Dank für die ausgezeichnete Beratung, sowie die Ausführung der Reparatur meines über 100 Jahre alten Trichtergrammophons. Es läuft einwandfrei.
    Bei Bedarf werde ich mich gern wieder an Sie wenden.

    Grüße aus Dresden T. Wirthgen

  37. Hallo Herr Fries,
    herzlichen Dank für die zügige Reparatur meines ‚etwas älteren‘ Grammophon-Motors aus Schweizer Fertigung.
    Ein süd-französischer Spezialist hatte mir schon ‚Einiges‘ für die Reinigung und Untersuchung des Laufwerks abgeknöpft und phantastische Preise für die Reparatur angekündigt aber dann gesagt, es sei nicht reparabel (Federn gebrochen, Wellen verschlissen…).
    Ich war froh über diese Feststellung, denn dann kamen Sie ins Spiel: kurzes telefonisches Sich-beschnüffeln, hinschicken und schon nach unerwartet wenigen Tagen die Meldung: der Motor ist repariert.
    Rücksendung, Einbau und nun nichts als ‚glückliche Ohren und Gesichter‘, denn das Gerät läuft wieder hervorragend!
    Herzlichen Dank!
    Otfried Raabe

  38. Lieber Herr Fries,

    vielen Dank für die schnelle Reparatur meines Grammophonwerkes! Nun ist unsere schöne Musiktruhe wieder wie neu!
    Ganz herzliche Grüße aus dem Norden.
    Rainer Halfstad

  39. Vielen Dank für den netten Kontakt.
    Das von Ihnen überholte Werk läuft nun wieder wie neu-und dann auch noch schnelle und günstige Arbeit:was will man mehr!!!!!

    Schöne Grüße ins Frankenland,
    T.Haustein

  40. Lieber Herr Fries
    Wieder haben Sie einem Rat-Suchenden unkompliziert und schnell geholfen. Bereits das zweite Grammophon hat durch Ihre Hände zurückgefunden ins Leben.
    Ein VOX Standgerät und ein HMV Trichtergerät. Beide Motoren haben Sie perfekt restauriert.
    Was hätte ich ohne Sie nur gemacht, außer Musiklose Zeit als angenehm betrachten zu müssen. Doch nun läuft alles perfekt.

    Vielen vielen Dank Familie Weynert

  41. Sehr geehrter Herr Fries, auf diesem Wege möchte ich mich bei Ihnen für die Restaurierung meines aus Familienbesitz stammenden Grammophons bedanken. Ganz besonders erwähnen möchte ich aber auch, dass Sie sich Zeit für einen in Grammophonen unerfahrenen Menschen genommen haben. Das Grammophon erstrahlt heute wieder in seinem ursprünglichen Glanz der 20iger Jahre und lässt die alten Schellackplatten wieder klar hörbar werden. Ich wünsche Ihnen noch viele Jahre voller Engagement und spannenden Begegnungen in der Grammophonwelt. Mit freundlichem Gruß aus Köln am Rhein Thomas Hertgen

  42. Lieber Herr Fries,
    nachdem Sie mir in den vergangenen Jahren bereits mehrere Grammophone zu meiner vollsten Zufriedenheit restauriert haben, möchte ich die Gelegenheit nutzen Ihnen auch an dieser Stelle einmal ganz herzlich für ihre fachkundige und zuverlässige Hilfe zu danken.
    Gerade bei dem soeben von Ihnen zurück erhaltenen Odeon Vadasz habe ich sehen und hören können, was Sachverstand und Einfallsreichtum auch aus einem nicht mehr so guten Gerät machen können!
    Besonders erwähnen möchte ich, dass der Kontakt zu Ihnen so angenehm ist wie man es sich öfter wünschen würde, in unserer Zeit aber leider immer seltener zu finden ist.

    Dafür dankt Ihnen mit lieben Grüßen bis zum nächsten Mal

    Hans Peter Kau aus Kirn an der Nahe

  43. Hallo Peter,

    Endlich bin ich an den Richtigen geraten. Nach einem netten Telefonat konnte ich das Laufwerk (Federbruch) und die Schalldose zu Ihnen schicken. Alles ist nun wieder bestens repariert und das Grammophon spielt sehr schön.
    Aus einem Möbelstück ist nun wieder ein „Musikinstrument“ geworden.
    Nochmals herzlichen Dank für Ihre freundliche und unkomplizierte Hilfe.

    Alles Gute und viele Grüße

  44. Hallo nochmal!

    Also als ich zuhause angekommen war und mein Grammophon aufstellte, kam gerade der Versand vorbei und brachte mir meine ersten Schellack Platten. Es war traumhaft mit der frisch überholten Tondose! Ebenfalls werkelt der Motor seit der Justage der Aufhängung viel leiser.
    Lieber Herr Fries, ich danke Ihnen nochmal für die total interessante und tolle, neue Bekanntschaft die ich mit Ihnen schließen durfte. Ein von der ersten Sekunde an großartiger Kontakt. Aber Ihre Art ist Garant für den enormen Zulauf den Sie haben, so wie ich festgestellt habe. Bitte bleiben Sie noch viele viele lange Jahre so wie Sie sind.
    Werde mich melden, sobald ich wieder in Nürnberg bin und schaue dann vorbei wenn es Ihnen recht ist.

    Mit ganz lieben Grüßen aus Pöttmes/Ingolstadt

    Florian Krammel

  45. Lieber Peter,

    Sie haben mein optisch und technisch desolates Grammophon von Grund auf restauriert, alle sichtbaren Metallteile poliert. Das Laufwerk läuft perfekt und ich kann meine alten Schellackplatten wieder optimal hören.

    Das Grammophon ist optisch ein „Hingucker“ und technisch hervorragend restauriert. Dafür spreche ich Ihnen meinen herzlichen Dank aus und wünsche Ihnen noch ganz viele gesunde Jahre um weitere Kunden mit Ihrem handwerklichen Geschick „glücklich“ zu machen.

    Liebe Grüße von der Sonneninsel Rügen

    Peter Erdmann

  46. Hallo Peter,
    Es ist schön,das es Menschen wie
    Sie gib,die ein solches Hobby betreiben.
    Auch mein Grammophon haben Sie perfekt
    hinbekommen,großartig!
    Es war ca in 2004-6 habe nun noch ein Grammophon
    ca 1.50 Hoch das Alter ca im Jahr1900 ?
    Alles Liebe und herzliche Grüße Herbert Schenk (aus Limburg an der Lahn)
    Ein Foto kommt

  47. Hallo Peter,
    ich wünsche Ihnen einen guten Start ins neue Jahr. Es ist schön, das es Menschen wie Sie gibt, die hingebungsvoll ein solches Hobby betreiben. Auch mein Grammophon haben Sie perfekt hinbekommen, großartig!!.
    Ich werde Sie im neuen Jahr mal anrufen, habe ein paar gute Ideen.

    Alles Liebe und herzliche Grüße
    Peter Durek (aus Berlin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.